Das Sprachmodul SPL 12-2 ist ein unabhängiges, frei programmierbares Sprachausgabesystem. Es eignet sich für alle Anwendungen in denen höchste Ausgabequalität und einfache, flexible Bedienung gefordert wird.


Das Modul lässt sich vom Anwender mit eigenen Texten bespielen. Die Wiedergabe erfolgt durch Startsignale an den frei zuordenbaren, potenzialfreien Triggereingängen. Die Signale können z.B. von einer Steuerung, von Tastern, Schaltern, Relais oder Bewegungssensoren bzw. Lichtschranken ausgelöst werden. 

Mit der komfortablen Programmiersoftware kann die SPL 12-2 (auch im eingebauten Zustand vor Ort) mit neuen Texten oder Ansteuerschemas programmiert werden. Dadurch läßt sich die SPL 12-2 jederzeit an sich ändernde Anforderungen anpassen.

Weitere Vorteile

  • Ansteuerung über 1aN, Graycode, Binärcode (alle positiv oder negativ schaltend) sowie RS232 Protokolle.
  • bis zu 250 verschiedene Texte ansteuerbar.
  • Next- Funktion zur Verknüpfung von Texten, dadurch können mit nur einem Startsignal Ansagen in verschiedenen Sprachen sowie akustische Signale vor den Ansagen ausgegeben werden. Auch lassen sich mit dieser Funktion stoppbare Endlosschleifen programmieren.
  • Line In/Out - Anschluss zum Einspielen externer Musik, die bei Ansagen automatisch ein- und ausgeblendet wird oder zur Ausgabe der Ansagen über externe Anlagen (z.B. ELA).
  • Kraftvoller 10 Watt Endverstärker. Dadurch eine sehr gute Verständlichkeit auch bei lauter Umgebung (z.B. Flughäfen, Bahnhöfe, Messen, Produktionshallen, etc.)