Weitere Lösungen

VL-Schiffsinformationssystem

Das VL - Schiffsinformationssystem ist eine Visualisierung eingehender Sensordaten. Mit Hilfe einer Bibliothek von verfügbaren Anzeigen ist eine Vielzahl von Visualisierungsaufgaben möglich. Aufgrund der Modularität ist eine Darstellung von Daten unabhängig von ihrem Typ möglich. Der Kunde ist in der Lage, sein eigenes Display aus einer Reihe von bestehenden Bildschirmansichten anzupassen, um notwendige Informationen für eine effiziente Überwachung zu erhalten.

VL-NMEA Replay

Die Software wird verwendet, um jede Art von aufgezeichneten NMEA Daten abzuspielen. Die VL - NMEA Replay Software besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen; einer Abspielsoftware, die die Daten zeitsynchron einliest und der Wiedergabe Software, die die Daten visualisiert. Die Benutzer-Konfiguration bestimmt, wie die NMEA-Daten schließlich angezeigt werden. Auch proprietäre NMEA-Telegramme werden visualisiert und angezeigt.

VL-Voyage Guide

Der VL - Voyage Guide bietet standortspezifische Informationen in akustischer Form. Das System ist für die Installation auf kleinen Schiffen in der Tourismusbranche entwickelt. Die Qualität der Touren und die Informationen über lokale Sehenswürdigkeiten wird verbessert, während gleichzeitig die Mitarbeiter entlastet werden. Der Betrieb und die Konfiguration kann mit einer benutzerfreundlichen Software durchgeführt werden. Das System kann verschiedene Routen speichern, die später flexibel auswählbar sind.

 

VL-Daten Analyse

Die VL - Daten Analyse Software ist ein Präsentations-und Analyse-Tool für NMEA Daten. Die Log-Daten werden als Grafiken, Buttons und Zahlen angezeigt. Werkzeuge erleichtern die Analyse der Daten. Neben standardisierten NMEA-Telegrammtypen (IEC61162) können auch benutzerdefinierte Telegrammtypen verwendet werden. Funktionen wie die Suche nach vordefinierten Grenzen, eine Echtzeit-Analyse und die Anzeigen der Werte eines bestimmten Zeitraumes sind möglich.

 

VL-Fleet Viewer

Die AIS - Fleet Viewer Software wird verwendet, um Fahrzeuge oder Schiffe abhängig von ihrer Position auf einer Karte anzuzeigen. Als Kartendaten wird das OpenStreetMap Projekt verwendet. Die empfangenen AIS-Telegramme werden in einer Datenbank gespeichert und für die spätere Analyse verwendet. In Abhängigkeit von den empfangenen AIS-Daten können Fahrzeuge, die nicht zum eigenen Fuhrpark gehören, angezeigt werden. Die Fleet Viewer Software leitet die aufgezeichneten Informationen auch zu anderen Empfängern, so dass die verfügbaren Daten im Firmennetzwerk verwendet werden können.

 

VL-SPIN - Ship Performance Schnittstelle

VL-SPIN is eine Software-Lösung für die zeitsynchrone Speicherung von allen an Bord verfügbaren Signalen wie Durchflussmesser, Alarme oder Füllstände und die automatische Weiterleitung von Daten an das Büro der Reederei für die Auswertung und Analyse. Im Büro kann die gesamte Flotte oder einzelne Schiffe auf die wichtigsten Leistungspunkte verglichen werden oder in verschiedene Anwendungen wie Excel exportiert werden, um diese der Buchhaltung oder Service-Unternehmen zu übergeben, um ein Service-Angebot im Voraus vorbereiten zu können.