VPU8N - VoiceProcessorUnit 8 Kanäle, Ethernet

Das Modul VPU8N ist eine 8-kanalige Sprachverarbeitungseinheit zur Digitalisierung analoger Signale. Die max. 8 angeschlossenen Quellen können per DIP-Schalter konfiguriert werden (Mikrofon/VHF/OFF). Fehler und Defekte werden überwacht und angezeigt/signalisiert. Darüber hinaus können jeweils 2 Quellen per DIP-Schalter gemischt werden. Alle digitalen Sprachsignale werden per Ethernet an eine weiterverarbeitende Einheit (CFoIP oder PC) übertragen. Mittels UDP-Kommando oder Tastendruck kann ein Mikrofontest ausgelöst werden.

Leistungsmerkmale

Versorgungsspannung 9-32VDC / nom. 24V; 8,5W
Größe 165mm x 85mm x 64mm
Gewicht 680g
Temperaturbereich -15°C bis +55°C
Schnittstellen Power/Alarm: 1x 4 polig RM5
ETH: 1x 8 polig RJ45
8MIC: 8x 4 polig RM5
Auflösungen ETH: 10/100 Base-T per UDP
8MIC: geschaltete 24V und NF max. 0,8Vrms
Anschlußart Stecker mit Klemmen bis 2,5mm²
Applikationen Voice recording over IP für die Sprachaufzeichnung in einem VDR auf z.B. Schiffen oder anderen sicherheitsrelevanten Fahrzeugen
Optionen Laschen für Wandmontage
Zulassung IEC60945
Artikel-Nummer M0877